Dieselelektrische Universallokomotive BB 63000

Die dieselelektrisch angetriebenen Lokomomotiven der Baureihe BB 63000, waren als Ablösung für die inzwischen veralteten Dampflokomotiven in Frankreich geplant. Diese Lokomotiven sind allerdings bei der französischen Staatsbahn SNCF nicht mehr anzutreffen, sondern sie werden nur noch bei der französichen Bahn "FRET" und anderen Privatbahnen, meist Museumsbahnen, eingesetzt. Sie wurden früher in ganz Frankreich eingesetzt. Die Lok wurde von 1953 bis 1964 hergestellt. 2006 waren noch 44 Exemplare bei der französichen Privatbahn "FRET" im Dienst.

 

Die BB 63138 fährt heute noch bei der tpcf, einer Touristikbahn im Süden Frankreichs.

 

Technische Daten
Höchstgeschwindigkeit 90 Km/h
Leistung (bei neueren Exemplaren jeweils gesteigert) 355 kW (63001–63108)
435 kW (63109−63195)
445 kW (63196–63250)
Masse 68t
Länge über Puffer 14,68 m

erstes Baujahr

1953
Achsen 4

 

www.lokdaten.de.to